Hellsehen

Bei mir zeigt sich dieser sechste Sinn so, dass ich Bilder wie innerliches Fernsehen empfange. Es können sowohl Bilder aus vergangenen Leben wie auch einer künftigen Situation sein.

 

Schlaf- & Traumanalyse

Wahrscheinlich ist dir die Situation vertraut, dass du manchmal morgens aufwachst und dich fühlst, als hätte dich gerade eine Walze überfahren, weil du intensiv geträumt hast. Unser Unterbewusstsein schuftet vor allem in der Nacht und möchte uns nebst der Verarbeitung auch mitteilen, was wir auf unserem Entwicklungsweg im Wachzustand übersehen. Aus Erzählungen von Träumen zeigen sich mir immer wieder konkrete Bilder, die klare Botschaften enthalten. Meine eigenen Träume sind seit jeher sehr lebhaft. Das Thema Schlafen und Träumen begleitet und fasziniert mich daher schon von Kindesbeinen an.

 

Vergangene Leben

Kennst du eines dieser Gefühle: Jemandem seit der ersten Begegnung sehr vertraut zu sein, ohne zu wissen weshalb? Von jemandem nicht loszukommen, trotz dem Wissen, dass es keinen Sinn (mehr) ergibt? Jemanden ohne erkenntlichen Grund zu verabscheuen? Liebe auf den ersten Blick? Unerklärliche Ängste? Den Sog zu einem Land oder einer Beschäftigung?

 

Solche unerklärlichen Phänomene tragen wir häufig gar nicht wie meist vermutet aus der frühen Kindheit in unserem System, sondern aus vergangenen Leben. Sich solchen Prägungen bewusst zu werden, ist sehr befreiend. Die Informationen deiner Vorvergangenheit, die ich empfange, sind aufschlussreich, um bestimmte Ereignisse, Verhaltensweisen, Blockaden, Hindernisse etc. im heutigen Leben aufzulösen.